Zum Inhalt springen
Beschreibung des Bildungsurlaubs "Rechte und Pflichten in kommunalen Räten" Foto: PBN e.V.

12. Mai 2022: Bildung, Urlaub und Gemeinschaft für kommunale Politiker:innen

Du engagierst Dich als gewähltes Mitglied oder sachkundige Bürger:in für die Politik im Orts-, Gemeinde- und Stadtrat oder im Kreistag? Vielen Dank für das Engagement! Dein Einsatz verdient Unterstützung. - Herzliche Einladung zu unserem Bildungsurlaub!
In der HVHS Springe erfährst Du an fünf Tagen praktisches Handwerkszeug, wichtiges Wissen und hilfreiche Motivation. Bildungsurlaub bedeutet Seminarerlebnis, Austausch und erholsame Freizeitangebote.
In dem fünftägigen Bildungsurlaub erfahren neue Mandatsträger:innen eine umfassende Einführung in ihre wesentlichen Rechte und Pflichten. Neben der finanzwirtschaftlichen Steuerung und dem politischen Lesen von Finanzhaushalten geht es um die konkrete Politik vor Ort – von der Fraktionsarbeit über den Hauptausschuss bis zur Ratssitzung. Freizeit- und Kulturangebote im Großraum Hannover und Weserbergland runden das Seminarprogramm ab.
Weitere Informationen und Anmeldung hier.

Vorherige Meldung: Politiker:innen fallen nicht vom Himmel

Alle Meldungen