Zum Inhalt springen

Samstag, 22. Mai 2021, 10:00 - 16:00: Online: Die politische Kampagne – kommunal und kreativ

Wahlkampf planen und organisieren – im Team und mit Strategie

Von politischen Kampagnen und strategischem Wahlkampf sprechen Bürger*innen zumeist im Rahmen nationaler Wahlen. Dabei bedarf auch das politische Stimmenwerben in der Kommune einer wohlüberlegten Ausrichtung, ansprechender Themen sowie kommunikativer Instrumente, um bei Wähler*innen einen bleibenden Eindruck zu hinterlassen.

In diesem Online-Seminar befassen sich Interessierte mit politischen Kampagnen und ihren Voraussetzungen. Wie können Parteimitglieder, externe Expert*innen sowie Bürger*innen im besten Falle in diesen Prozess eingebunden werden? Wie kommt es schließlich zur Formulierung und Erstellung eines umfassenden Konzepts, mit dem Wählerinnen und Wähler überzeugt werden können? In diesem Seminar sollen Wege von der Analyse der Ausgangssituation, über die Zielfindung bis hin zur Positionierung aufgezeigt werden. Hierbei wird an Beispielen und Fragestellungen der Teilnehmenden gearbeitet.

Seminarprogramm:

Wahlkampf vor der eigenen Haustür

  • Der Politikentwicklungsprozess in der Kommune
  • Instrumente der Beteiligung
  • Möglichkeiten der Abstimmung und Entscheidungsfindung

Politische Kampagnen planen, im Team verankern und durchführen

  • Der Blick von Parteien auf Wähler*innen, Milieus und Zielgruppen
  • Visionen und Slogans, Gewinner- und Passivthemen
  • Die Phasen von Kampagnen und Wahlkämpfen


Hinweis:

Das Online-Seminar richtet sich an Personen, die in Parteien aktiv sind und mit der Vorbereitung eines Kommunalwahlprogramms beschäftigt sind.


Eure Vorteile:

  • Ihr erhaltet einen Überblick zu hilfreichen Instrumenten für die Entwicklung politischer Kampagnen.
  • Ihr könnt Euch mit anderen politisch aktiven Menschen über kommunale Herausforderungen und Zukunftsthemen austauschen.
  • Eure inhaltlichen Schwerpunkte können im Seminar mit den anderen Teilnehmenden beraten werden.

Dieses Online-Seminar führen wir in Kooperation mit „Arbeit und Leben“ Niedersachsen (AuL) durch, die Bildungseinrichtung des DGB, Landesbezirk Niedersachsen-Bremen-Sachsen-Anhalt. Nach dem Niedersächsischen Erwachsenenbildungsgesetz (NEBG) liegt die pädagogische Verantwortung für die Online-Lernangebote bei unserem Kooperationspartner Arbeit und Leben.

Preis

50,00 €

Adresse

Melden Sie sich gleich online an

Jetzt online anmelden