Zum Inhalt springen
Bildschirmkopie der Startseite von Edudip Foto: Politische Bildungsgemeinschaft Niedersachsen e.V.
Bildschirmkopie der Startseite von Edudip

Online-Seminare leicht gemacht

Für unser Online-Seminar-Angebot nutzen wir Edudip, eine webbasierte Lernplattform, die es uns ermöglicht interaktive, live über das Internet organisierte Seminare durchführen zu können. Wir haben euch hier die wichtigsten Hinweise zur Arbeit mit Edudip zusammengestellt.

Wir freuen uns, dass du ein Online-Seminar der Politischen Bildungsgemeinschaft Niedersachsen e.V. und des Bildungs- und TagungsZentrums HVHS Springe belegst! Auf dieser Seite erhältst du erste technische Tipps und Hilfestellungen für einen reibungslosen Seminarverlauf.

Wir empfehlen, dass du dich rund fünf bis zehn Minuten vor dem Konferenzstart für das „Online-Seminar“ anmeldest. Dann bleibt ausreichend Zeit, technische Herausforderungen zu lösen. Sollte eine aktive Teilnahme aus technischen Gründen versperrt sein, kannst du in jedem Browser das Geschehen passiv verfolgen. Allerdings wirst du dann nicht aktiv in den Seminarverlauf eingreifen können – wir hören und sehen dich nicht.

Wie komme ich zum Online-Seminare?
Du erhältst von uns einen Link via E-Mail zugeschickt. Wenn du diesen in deinem Webbrowser öffnest, kannst du dich auf der Anmeldemaske anmelden. Die anschließende Bestätigungsmail enthält dann einen Anmeldebutton mit dem du direkt den Seminarraum betreten kannst.

Was benötige ich für eine aktive Teilnahme an dem Online-Lernformat („Online-Seminar“)?

  • Eine gute und stabile Internetverbindung. Die Online-Lernplattform Edudip empfiehlt mindestens eine 6.000 DSL Leitung über LAN-Kabel und WLAN.
  • Ein internetfähiges Endgerät (Desktop-PC, Laptop, Tablet oder Smartphone). Der digitale Lernraum ist für mobile Endgeräte derzeit allerdings nur auf Android-Geräten verwendbar. Apple-Geräte sind derzeit nicht kompatibel!
  • Einen aktuellen Browser, welcher die Technologie HTML5 (Web-RTC) unterstützt (gute Erfahrungen haben wir mit Mozilla Firefox und Google Chrome gemacht). Der Microsoft Internet Explorer / Microsoft Edge wird nicht unterstützt!
  • Eine Übersicht der unterstützten Webbrowser findet Ihr hier: ( bitte klicken).
  • Notwendiges Plugin für Videostreams: Im Mozilla Firefox wird unter „Add-Ons“ / „Plugins“ das Plugin „OpenH264-Videocodec zur Verfügung gestellt von Cisco Systems, Inc.“ zwingend vorausgesetzt, um das Abspielen von Video-Streams zu gewährleisten. Ohne dieses Plugin ist die Nutzung des HTML5-Seminarraumes im Mozilla Firefox leider nicht möglich. Das Plugin sollte standardmäßig im Browser vorhanden sein. Wenn es allerdings zu Problemen mit Video-Streams kommen sollte, kann es sein, dass dieses Plugin deaktiviert bzw. nicht installiert wurde.
  • Lautsprecher – Damit du dem gesprochenen Wort der Referent*innen folgen kannst.
  • Webcam und Headset – Bei direkter Kommunikation wird ein Headset empfohlen, da es sonst zu einer Rückkopplung kommt. In Tablets und Smartphone sind diese standardmäßig verbaut.

Über den Weblink in der Einladungsmail erreichst du in deinem Webbrowser folgende Startseite:

Bildschirmkopie der Startseite von Edudip Foto: Politische Bildungsgemeinschaft Niedersachsen e.V.
Bildschirmkopie der Startseite von Edudip

Wie ist das mit meinen Daten?

Wir arbeiten über den Online-Seminar-Anbieter »Edudip«, bei dem du deine E-Mail-Adresse hinterlegst. Eine Datenschutzvereinbarung nach der neuen DSGVO liegt uns vor und die Datenschutzregelung der Plattform kannst Du auf der Website ( www.edudip.de) nachlesen.

Zudem haben die Politische Bildungsgemeinschaft Niedersachsen e.V. und das Bildungs- und Tagungs-Zentrum HVHS Springe e.V. Zugriff auf die Daten. Beide Organisationen haben eine Datenschutzvereinbarung zur Umsetzung der neuen DSGVO getroffen. Informationen zum Datenschutz findest Du auch unter www.pbnds.de und www.hvhs-springe.de.

Noch ein Hinweis: Das Online-Seminar wird aus Datenschutzgründen nicht aufgezeichnet.

Die »Nettiquette«

Bei dem Online-Seminar kannst du dazu beitragen, dass es gelingt. Vor allem ist es hilfreich, wenn du während der Veranstaltung an einem störungsarmen Ort bist. Solltest du an dem Online-Seminar nicht teilnehmen können, bitten wir dich darum, uns vorab zu informieren, entweder via E-Mail ( info@pbnds.de) oder über eine Abmeldung auf der Plattform.
Für technische Rückfragen stehen wir dir telefonisch unter 0511 / 1674-271 zur Verfügung.

Am Tag des Online-Seminars gibt es ab einer Stunde vor Seminarbeginn eine Servicenummer, die man anrufen kann, sollte man keine Anmeldung zum Online-Seminar erhalten haben.

Bitte wähle in solchen Fällen die Rufnummer 0511 / 1674-271.

Download Format Größe
2020 Edudip technische Hinweise PDF 246,7 KB