Zum Inhalt springen

Dienstag, 12. Januar 2021, 18:00 – 20:00: Wahlrecht und Listenaufstellung in Niedersachsen

Schlagwörter

Im Herbst 2021 konkurrieren erneut zahlreiche Bürgerinnen und Bürger um Ämter und Mandate in den kommunalen Vertretungen. Laut Niedersächsischem Kommunalwahlgesetz (NKWG) können sich Parteien, Wählergruppen und Einzelpersonen mit Wahlvorschlägen an den Kommunalwahlen beteiligen. Welche Regeln und Fristen sind dabei einzuhalten, damit die Kandidatur glückt?

Preis

25,00 €

Adresse

Melden Sie sich gleich online an

Jetzt online anmelden