Zum Inhalt springen

Donnerstag, 23. Juni 2022, 18:00 – 20:15: Absage: Politische Kommunikation über Facebook für Einsteiger

Schlagwörter
Digitale Massenmedien wie Facebook, Instagram oder Twitter haben in den zurückliegenden Jahren zunehmend den öffentlichen Diskurs mitbestimmt. Selbst etablierte Printmedien oder öffentlich-rechtliche Rundfunkanstalten zitieren aus sozialen Medien und sind in den digitalen Netzwerken präsent. Nicht zuletzt hat sich die politische Kommunikation aufgrund von digitalen Plattformen verändert. Am Beispiel des sozialen Netzwerks „Facebook“ lernen Teilnehmende erste Schritte und praktische Handgriffe kennen, um politische Kommunikation online zu betreiben.

Dieses Online-Seminar führen wir in Kooperation mit »Arbeit und Leben« Niedersachsen (AuL) durch, die Bildungseinrichtung des DGB, Landesbezirk Niedersachsen-Bremen-Sachsen-Anhalt. Nach dem Niedersächsischen Erwachsenenbildungsgesetz (NEBG) liegt die pädagogische Verantwortung für die Online-Lernangebote bei unserem Kooperationspartner Arbeit und Leben.

Preis

25,00 €

Adresse