Zum Inhalt springen

Samstag, 10. April 2021, 10:00 - Sonntag, 11. April 2021, 12:30: Online: Ich stelle mich zur Wahl!?

Schnupperseminar für kommunalpolitisch Interessierte

Du spielst mit dem Gedanken oder bist angesprochen worden für den Rat zu kandidieren? – Herzlichen Glückwunsch, das ist ein tolles Kompliment! Doch nun gibt es sicherlich eine Menge Fragen, zum Beispiel: was kann ich denn bewegen, wenn ich nach den Kommunalwahlen 2021 in den Rat kommen sollte? Wie läuft überhaupt eine Ratssitzung oder die Ratsarbeit? Muss ich in einer Partei sein, um zu kandidieren? Wie viel Zeit benötige ich für mein Engagement? Sicherlich gibt es noch viele weitere Fragen.

Dieses Online-Seminar soll einen Einblick in die Grundlagen der kommunalpolitischen Tätigkeit und die Funktionsweise von Kommunen geben, damit sich Interessierte für ihren Weg ins Mandat rüsten können. Die Veranstaltung gibt Hinweise für eine erfolgreiche Kandidatur und bietet Unterstützung. Wir wollen damit dazu beitragen, dass Du für Dich eine Entscheidung für (oder auch gegen) eine Kandidatur treffen kannst.

Seminarprogramm:

Grundlagen kommunalpolitischer Arbeit

  • Kommunale Selbstverwaltung
  • Rechtliche Stellung der Kommunen
  • Aufbau und Arbeit von Kommunen
  • Rechte und Pflichten des Mandats

Auf dem Weg ins Mandat

  • Was erwarte ich von einer Kandidatur?
  • Was brauche ich für eine erfolgreiche Kandidatur?
  • Was brauchen wir, um erfolgreiche Politik gestalten zu können?
  • Welche Anforderungen stellen sich bei Kandidatur und Mandat?
  • Wo erhalte ich Unterstützung?

Dieses Online-Seminar führen wir in Kooperation mit „Arbeit und Leben“ Niedersachsen (AuL) durch, die Bildungseinrichtung des DGB, Landesbezirk Niedersachsen-Bremen-Sachsen-Anhalt. Nach dem Niedersächsischen Erwachsenenbildungsgesetz (NEBG) liegt die pädagogische Verantwortung für die Online-Lernangebote bei unserem Kooperationspartner Arbeit und Leben.

Preis

80,00 € (bis 10.04.2021, 00:00: 60,00 €)

Adresse

Melden Sie sich gleich online an

Jetzt online anmelden